Stellenangebot für Feen & Geister

Samstags und/oder sonntags bieten wir ab sofort
SERVICE FEEN & KÜCHEN GEISTERN
die Möglichkeit, unsere Gäste zu verzaubern.

 

Das Auge ist mit!
Daher suchen wir zur Anrichtung der leckeren Kuchen und der Vesperspeisen eine Kraft in der Küche.

 

 

Außerdem benötigen wir weitere freundliche Servicekräfte, um unsere Gäste aufmerksam zu bedienen.

 

Bitte telefonisch melden bei Erika Huisken: 0176 20292187

 

#Job #Jobangebot #Stellenangebot #Stellenausschreibung #Aushilfe #Gastronomie #Service

Eröffnungswochenende

Es ist soweit – das Alte Pfarrhaus ist mit neuem Glanz neu eröffnet.

Wir sind stolz und froh, dass wir das Dank der Hilfe zahlreicher zupackender Freunde rechtzeitig hinbekommen haben!

Vielen Dank dafür!!

Ihr alle habt dazu beigetragen, dass die Eröffnung kein Aprilscherz wurde 😉

 

Heute geht es weiter! Der Kuchen ist gebacken – die Sonne scheint. Was wollen wir mehr?!

Kommende Woche werden wir erst einmal die restlichen Umzugskisten auspacken, Behördengänge machen und uns weiter einleben in Monreal.

Am Wochenende begrüßen wir dann wieder unsere Gäste im Alten Pfarrhaus Monreal.

Ein. Blick.

Außen ahnt man gar nicht, wie wir innen schuften. Gastraum und Küche werden komplett renoviert. Es wird richtig schön! Erst einmal musste der Umzug von Tübingen nach Monreal durchgezogen werden.

Wir haben uns ganz gut eingelebt in der Eifel und freuen uns, dass wir so herzlich empfangen wurden. Die Monrealer sind unheimlich hilfsbereit; Schulkamerad(innen) sind schnell zu Spielkamerad(inn)en geworden.

Noch ist zwar nicht alles fertig in der Wohnung, aber wir haben kaum Zeit, hier alles einzuräumen und es uns gemütlich zu machen. Denn schließlich läuft der Countdown zur Eröffnung der Gastronomie.

Im Gastraum wird fleißig gewerkelt. Außerdem sind wir ständig unterwegs: die neue Einrichtung muss ausgesucht und bestellt werden. Das Alte Pfarrhaus steht in Monreal in einer Ecke, in der sehr lange am Tag die Sonne hinein scheint. Daher hat Eri sich entschieden, dass auch der Gastraum sehr hell und freundlich wird.

Und dann sind da natürlich noch solche „Wohlfühlfragen“ zu beantworten wie: welches Geschirr und Besteck passt zu dem Leuchter, den Eri ausgesucht hat … 🙂